Information

„Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nix.“ – Nicht mit uns! Wir alle haben ein Recht auf Information und Transparenz, denn nur so ist echte Demokratie möglich. Die Bürger müssen frühzeitig in Entscheidungen mit einbezogen oder zumindest über die Hintergründe informiert werden. Die Freie Wählerschaft Wellheim macht es schon seit Jahren vor: Immer am Montag vor der jeweiligen Gemeinderatssitzung bieten wir ein öffentliches Treffen, in dem über die aktuellen Sitzungsthemen informiert und diskutiert wird. Was im Gemeinderat beschlossen wird, betrifft uns alle und hat Einfluss auf unser Leben in der Marktgemeinde Wellheim.

Für einen besseren Informationsfluss in Richtung der Bürger fordern wir daher:

  • die „Renovierung“ und tägliche Aktualisierung der Gemeindewebsite www.wellheim.de, sie ist das Sprachrohr der Zukunft
  • ein neues Konzept für das Mitteilungsblatt: alle 2 Wochen mit aktuellen Informationen aus den Vereinen und Kirchen, aus Gemeinderatssitzungen, dem gesellschaftlichen Leben etc.
  • eine Beschränkung der nichtöffentlichen Ratssitzungen auf das unbedingt Nötige sowie die zügige Veröffentlichung der Ergebnisse von Ratssitzungen
  • öffentliche Vorabinformationen zu „brisanten“ Themen

Wir schreiben den 10. Oktober 2014. Unsere aktuellen Markträte sind seit einem knappen halben Jahr im Amt und haben in puncto Information und Transparenz schon Folgendes für Sie erreicht:

– Die Ergebnisse der Marktratssitzungen werden im Bürgerinfoportal veröffentlicht.

– Die Medien werden wieder über die Marktratssitzungen informiert.

– Auf unserer Website und Facebook Seite sind Sie immer „up-to-date“.